Diese Seite drucken

LAMA SA 315B »Air Zermatt« M1:3

Diese im April 2010 fertiggestellte LAMA im Maßstab 1:3 wurde bereits in der August Ausgabe 2010 der ROTOR Zeitschrift veröffentlicht. In dieser Veröffentlichung verfügte sie noch über einen Zweiblatt-Paddelkopf. Mittlerweile wurde das Modell auf einen Dreiblatt-Kopf mit einem Durchmesser von 3.600 mm umgebaut. Angetrieben wird sie durch eine Zweiwellen-Turbine SPH 5 von JetCat.

Dieses Modell wurde im Sommer 2008, nach einer bereits erfolgreich gebauten und geflogenen LAMA mit einem Rotordurchmesser von 2.500 mm, sorgfältig geplant und anschließend konstruiert und gefertigt.

Nähre Details entnehmen Sie dem in Kürze veröffentlichten Baubericht » BAUBERICHT ROTOR

INFO: Auf den Fotos ist noch der Zweiblatt-Paddelkopf zu sehen. Aktuellere Fotos mit dem Dreiblatt-Kopf folgen in Kürze.

Weitere Informationen

  • Maßstab: 1:3
  • Rumpf: Eigenbau - AUTEC2000
  • Höhe: 1030 mm
  • Rumpflänge: 3530 mm
  • Rumpfbreite: 793 mm
  • Rotordurchmesser: 3600 mm
  • Hauptrotordrehrichtung: links
  • Hauptrotordrehzahl: 750 U/min
  • Heckrotordruchmesser: 550 mm
  • Heckrotordrehzahl: 3900 U/min
  • Mechanik: Eigenbau - AUTEC2000
  • Taumelscheibe + Mitnehmer: Eigenbau - AUTEC2000
  • Anlenkung Taumelscheibe: 120 Grad
  • Turbine: 2 Wellenturbine SPH 5 - JET CAT
  • Heckrotorgetriebe: WG101 - Eigenbau AUTEC2000
  • Stromversorgung: PowerBox Gemini
  • Taumelscheibenservos: robbe/Futaba BLS 155
  • Gewicht (inkl. Kraftstoff): ca. 29 kg
Gelesen 5265 mal

Bildergalerie